ATN – Französisch Nachhilfe

Wozu braucht man Französisch?

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, die Sprachen der Nachbarn verstehen, schreiben und sprechen zu können. Denn wer eine Karriere in Europa machen will, braucht die Sprachen der europäischen Partner.

Die Annahme, dass die Kenntnis des Englischen allein dafür ausreiche, ist ein Irrtum, denn über die Hälfte der EU-Bevölkerung spricht eine romanische Muttersprache (Französisch, Spanisch, Italienisch…).

Wer also seine Berufschancen verbessern möchte, sollte Französisch lernen.

Außerdem gilt: Wer Französisch kann, kennt bereits grundlegende Grammatik und ein großes Wortschatzspektrum des Spanischen und Italienischen. Damit erwirbt der Französischlernende eine ausgezeichnete Basis für das Erlernen weiterer Sprachen.

Wer braucht Französisch Nachhilfe?

Vor allem Schüler und Studenten, die sich beim Erlernen der Sprache schwer tun, sind oft auf eine gute Nachhilfe angewiesen. Schließlich möchte man eine gute Note im Zeugnis stehen haben.

Deshalb bieten wir zudem auch eine zielorientierte Vorbereitung für Französisch Prüfungen und Tests an. Unsere Französischnachhilfe ist für all diejenigen hilfreich, die Ihre Französischkenntnisse verbessern oder auffrischen möchten- egal ob für Schule, Studium, Beruf oder Alltag.

mehr

Wie lernt man französisch am besten?

Weit verbreitet ist die Befürchtung, dass Französisch schwieriger sei als Englisch. Die stimmt zunächst, denn die Anforderungen in Englisch zu Anfang sind geringer. Jedoch entpuppt sich die englische Sprache nach 2-3 Jahren durch seine komplexe Idiomatik als die „schwerere“ Sprache.

Französisch erfordert anfänglich zwar etwas mehr Lernaufwand, vor allem, weil es beim Gebrauch der Verben mehr Formen zu lernen gibt, dann aber wird jedoch deutlich, dass Französisch die vergleichsweise problemlosere Sprache ist.

Mit dem nötigen Verständnis der Grammatik und dem regelmäßigen Erlernen französischer Vokabeln steht dem Ziel nichts im Wege. Dabei helfen unsere kompetenten Nachhilfelehrer gerne.

Wie kann mir ATN beim Erlernen des Französischen behilflich sein?

Um Sie möglichst schnell ans Ziel zu bringen, ist es uns wichtig, dass wir für Sie die richtige Lernstrategie finden. Geübt und trainiert werden vor allem die Bereiche, die Ihnen am meisten Schwierigkeiten bereiten. Um Ihre Schwächen in Ihre Stärken zu wandeln, erarbeiten wir für Sie Ihren individuellen Lernplan, der Ihnen das gewünschte Ergebnis bringen soll.

Im vereinten Europa wird es immer wichtiger, die Sprachen der Nachbarn zu verstehen, zu schreiben und zu sprechen. Die Sprachen der europäischen Partnerländer zu kennen, ist eine wichtige Fähigkeit für diejenigen, die in Europa ihren Weg machen wollen. Englisch als einzige Fremdsprache reicht hierzu allein nicht aus. 

Probeunterricht

Wir empfehlen Ihnen sich zum kostenfreien Probeunterricht in unserem ATN-Nachhilfeinstitut anzumelden; dieser bietet ihnen die beste Gelegenheit unsere Team, unsere Lernstrategien und unsere  Methoden kennenzulernen.

Wie Sie sich zum Probeunterricht anmelden können?

Einfach anrufen oder persönlich vorbeikommen oder das untere Formular ausfüllen und an uns senden – wir freuen uns auf Sie!

Anmeldeformular – Jetzt zum Probeunterricht anmelden!

Anmeldeformular öffnen

Vor – und Nachname

Telefon

E-Mail-Adresse

Vor dem Senden bitte zustimmen!

Ich bin kein Roboter !

siehe auch unsere Facebook Seite

Qualifizierte Dozenten und Nachhilfelehrer

Um unseren Teilnehmern die beste Qualität an Unterricht zu gewährleisten, sind wir  ständig auf der Suche nach guten Nachhilfelehrer und Dozenten. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich angesprochen fühlen und uns diesbezüglich mit uns Kontakt aufnehmen.